Michael Chylewski

… seine Eltern, beide grosse Musikliebhaber brachten ihn schon früh mit klassischer Musik in Kontakt. Zuerst nahm er Unterricht an der Geige, danach versuchte sich Michael an der Gitarre und erst dann entdeckte er die grosse Liebe zum Bass. Später studierte er an der Jazzschule Luzern beim Weltklassebassisten Heiri Känzig.
Er spielte in unterschiedlichsten Bands mit und fühlte sich vom Hip Hop über den Rock, bei Big Bands oder im Jazz wohl und sammelte breite Erfahrungen. 2003 kam er zur Mundartsängerin Sina und war seither festes Bandmitglied bei den Touren «All Tag» und «In Wolkä Fische», spielt in der Othella Dallas Band E-Bass und Kontrabass und ist Dozent an der Musikhochschule Basel, Abteilung Jazz.